Mehr anzeigen

Demo-Unterrichtsmaterialien

  • Stephan Eicher - Interview 2016

    Frz. Interview mit Stephan Eicher aus der Zeitung Le Matin vom 28. Juni 2016. Aufgabe: Dt. Aussagen beurteilen: richtig, falsch, nicht klar + Textstellen markieren + Falschaussagen korrigieren

  • Fussball WM 2018

    Fussball WM 2018 Russland - eine Zeit der müden Schülerinnen und noch müderen Schüler. Im Lehrplan kommt dieses Thema so nicht vor. Trotzdem lässt es sich gut verknüpfen: Hintergrund Leseverstehen "Die WM hätte nie nach Russland oder Katar gehen dürfen" sowie eine PPT zur Präsentation "Momente für die Ewigkeit" - die 10 grössten WM Legenden der Schweiz. Ebenfalls dabei im Dossier: Zahlreiche Links auf andere Webseiten mit Unterlagen zur WM! Hopp Schwiiz!

  • Straffe Haut und faszinierender Körpergeruch

    Die Dermatologin Yael Adler über das Zusammenspiel von Haut und Psyche. Am liebsten hätten wir alle makellose, straffe Haut und würden für immer jung bleiben. Dermatologen geben daher gerne Tipps für die richtige Pflege und den passenden Sonnenschutz. Über Körpergeruch trauen sich aber nur wenige zu reden, zumindest nicht öffentlich. Die Berliner Ärztin Yael Adler dagegen scheut diese Themen nicht, sie hat darüber sogar ein Buch geschrieben. Menschen sollten stolz auf ihre unperfekten Körper sein, findet die Medizinerin. Gerade auch jetzt, wenn sie viel Haut zeigen, in der sonnigen Zeit des Jahres.

  • Ist der Muttertag noch zeitgemäss?

    Seit fast 100 Jahren feiert die Schweiz ihre Mütter. Doch die Bedeutung des «schönsten Jobs der Welt» ist umstritten. Sogar bezüglich der Notwendigkeit des Feiertags sind sich viele uneinig. Um den Austausch unter Müttern zu fördern, rief die US-Amerikanerin Ann Maria Reeves Jarvis 1865 eine Bewegung namens «Mother’s Friendship Day» ins Leben. Im Mai 1914 machte der US­Kongress den Muttertag zum nationalen Feiertag. 1917 wurde der Muttertag in der Schweiz eingeführt – diesen Sonntag ist es wieder so weit.

  • Leiterlispiel - Jeu d'échelle

    Klassisches Leiterlispiel zu Unités 1-10 aus dem Envol. Ideal zur Testvorbereitung, Vertiefung, Repetition, Lückenfüller Wenn man auf ein rotes Feld gelangt, springt man auf das dazugehörige blaue und löst die Aufgabe auf dem Arbeitsblatt. SuS können sich dann auch ggs. korrigieren, wenn die Lösungen z.B. auf der Rückseite des AB stehen. Schriftlich oder mündlich. Benötigt: Spielfiguren, Würfel.